Bildungsgutschein

Bei uns können Sie auch Nachhilfeunterricht mit Hilfe von Bildungsgutscheinen erhalten

Bildungsgutschein

In unserem Nachhilfe-Studio Durchstarter können Sie ab sofort auch Bildungsgutscheine zur kostenlosen Lernförderung Ihres Kindes einlösen!

Das Bildungs- und Teilhabepaket fördert und unterstützt gezielt Kinder und Jugendliche, deren Eltern bestimmte Sozialleistungen beziehen oder ein geringes Einkommen haben, und eröffnet ihnen so bessere Lebens- und Entwicklungschancen.

Berechtigt sind Kinder und Jugendliche aus Familien, die

  • Arbeitslosengeld II bzw. Sozialgeld (SGB II),
  • Sozialhilfe (SGB XII, auch analog für Asylbewerber nach § 2 Abs. 1 AsylbLG),
  • Kinderzuschlag oder
  • Wohngeld beziehen.

Das Bildungspaket ist bedarfsauslösend, so dass unter Umständen auch Personen, die sonst keinen Anspruch auf die genannten Sozialleistungen haben, nur aufgrund der Bildungs- und Teilhabebedarfe hilfebedürftig sein können (dies ist mit den örtlich zuständigen Stellen zu klären). 

Siehe dazu auch:

https://www.landkreiskassel.de/service/produkte/lkks/soziales/hilfe-zum-lebensunterhalt/bildungspaket-fuer-beduerftige-kinder.php (Homepage Landkreis Kassel)

 

Bildungsgutschein beantragen, in vier Schritten zur kostenlosen Nachhilfe, so einfach geht's:

  1. Schritt: Antragsformular ausfüllen

Das Antragsformular erhalten Sie bei Ihrer Leistungsstelle (Jobcenter, Landkreis Kassel).

  1. Schritt: Bestätigung des Fachlehrers der Schule einholen

  1. Schritt: Antrag auf Lernförderung stellen

Wenn die Bescheinigung der Schule (Schritt 2) vorliegt, können Sie bei Ihrem zuständigen Amt einen Antrag auf Finanzierung von kostenloser Nachhilfe stellen.

  1. Schritt: Gutschein für kostenlose Nachhilfe einreichen

Reichen Sie den Bildungsgutschein bei uns (Nachhilfe-Studio Durchstarter in Hofgeismar) ein und starten Sie sofort mit der professionellen Nachhilfe für Ihr Kind.